Vom Auftragseingang bis zur Auslieferung von Produkten, vom Auftraggeber beigestellten Produkten und zugekauften Materialien werden diese sorgsam behandelt, so daß Beschädigungen oder Verlust ausgeschlossen sind. Die Weitergabe erfolgt nach den Vorgaben der Verfahrensanweisungen. Die Lagerstruktur ist übersichtlich gestaltet, so daß ein einfaches Auffinden gewünschter Produkte oder Materialien gewährleistet ist.. Der Versand erfolgt per Spedition, hierfür werden Verpackungen gem. Verfahrensanweisung VA-131 Verpackung von Profilen verwendet. Diese Verfahrensanweisung sicher die Einhaltung der Qualitätsanforderungen der Kunden. Verantwortlich für die Einhaltung der festgelegten Verfahren sind die jeweiligen Kundenbetreuer.

Mitgeltende Unterlagen:

VA-131 Verpackung von Profilen
VA-132 Handhabung, Lagerung, Verpackung und Versand von Profilen

weiter…