Auftrag über 3,9 MW Flachdach System Perfekt erhalten

Die superschnelle Aufbauzeit durch die vormontierte Aufständerung und ein wettbewerbsfähiger Preis waren wohl die Gründe für die Vergabe dieses Auftrages an aluscreen für das System Perfekt. Nur durch eine optimierte Produktion kann dieser Preis überhaupt erzielt werden. Die Herstellung der Profile, dessen mechanische Bearbeitung und die Montage erfolgt an einem Ort. So ist nur noch der Transport an die Baustelle notwendig. Wettbewerber müssen in der Regel die Profile beschaffen, evtl. einlagern, mechanisch bearbeiten und montieren, evtl. wieder einlagern und dann zur Baustelle transportieren. Dies bedeutet mehrfaches ein- und auspacken der Aluminiumprofile und mindestens 2 Transportwege. Jedoch hat diese Vorgehensweise auch Vorteile. So können kleinere Losgrößen ab 1 Stück bedient und sehr kurze Lieferzeiten angeboten werden. aluscreen konzentriert sich jedoch auf die großen Projekte mit Lieferzeiten ab 3 Wochen. „So können wir einen attraktiven Preis abbilden.“ so der Geschäftsführer und Entwickler dieses Systems Alexander Saurwein.